Maßnahmen gegen Corona bis 31. Januar verlängert

Die gesamte Golfanlage muss weiterhin geschlossen bleiben.

In Bayern deutet nichts darauf hin, dass Golf spielen in Kürze wieder möglich ist. Die Verantwortlichen denken bereits jetzt über eine Verlängerung der bis zum 31. Januar 2021 befristeten Einschränkungen nach. Kleiner Trost: Die äußeren Bedingungen lassen momentan ohnehin keinen Spielbetrieb zu. Der für kommende Woche vorausgesagte Schneefall in Verbindung mit eisigen Temperaturen würde sogar die robustesten Golfenthusiasten vor dem heimischen Kamin halten.

Doch es gibt Hoffnung! Sobald die Lage in Sachen Corona besser wird, dürfte im Zuge der ersten Lockerungen vor allem Individualsport an der frischen Luft – auch auf Golfanlagen – berücksichtigt werden. Anders als im vergangenen Frühjahr. Bis dahin wünschen wir Ihnen, dass Sie so wenig wie möglich mit dem Virus zu tun bekommen. Bleiben Sie vorsichtig. Genießen Sie die schönen Wintertage im Freien.

Im Januar sind wir nach wie vor immer montags bis freitags von 09:30 bis 16:00 Uhr telefonisch erreichbar und außerdem mit Vorbereitungen für den hoffentlich baldigen Saisonstart beschäftigt. Die neuen DGV-Ausweise sind in dieser Woche angekommen. Auch der Turnierkalender und die Planung der Golfkurse nehmen Formen an. Hierüber informieren wir Sie an anderer Stelle.

Über diesen Link gelangen Sie zu allen Corona-Updates »

Bleiben Sie optimistisch.

Golfzentrum München Riem

Graf-Lehndorff-Straße 36 · 81929 München
Telefon: +49 (0) 89 - 94 500–800 · Fax: +49 (0) 89 - 94 500–770 · info (at) gcriem.de

So finden Sie uns!

Sie finden uns direkt an der A94 München-Passau, Ausfahrt Daglfing oder mit der S-Bahn S2, Haltestelle Riem. Route planen

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter vom Golfclub München Riem sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren

Besuchen Sie uns auch auf