Heiße Turniere, eiskalte Gewinner – Benedikt Mai mit 49 Punkten

Alexander Mayerhofer von Handicap 54 auf 17,5.

Gleich drei Turniere – jeweils mit Siegerehrung – gingen letzte Woche über die Bühne. Von Temperaturen teils weit jenseits der 30 Grad ließen sich die Teilnehmer nicht aufhalten. Alle traten an, alle beendeten ihre Runde. Toll! Die verdiente Erfrischung wartete im Anschluss an die Wettspiele auf der liebevoll in Szene gesetzten Terrasse des "Wirtshaus zur Rennbahn".

Beim Mercedes-Benz After Work Golf Cup am Donnerstag, 16. Juni schlug Maximilian Helmreich zu. Zuvor hatte er lange kein Turnier mehr gespielt, entsprechend groß war die Anspannung vor dem ersten Abschlag. Doch der gelang mit atemberaubender Höhe: Am Ende des Tages standen zwölf Bruttopunkte über 9-Loch auf der Scorekarte, was den Gesamtsieg bedeutete.

Nettosieger wurde Gustavo Sonoda mit 26 Punkten. Die zusätzliche Wertung der besten Dame gewann Alexandra Heeder. Sie spielte 20 Nettopunkte.

Beim 1. Newcomer Cup dieses Jahres, zwei Tage später, sicherte sich Benedikt Mai den Platz an der Spitze. Hierfür waren nicht weniger als 32 Nettopunkte über 9-Loch nötig. Gemäß neuem Handicapsystem kamen für die übrigen neun Löcher 17 Punkte hinzu, was in Summe 49 Punkte und ein gewertetes Bruttoergebnis von 105 Schlägen ergab. Weiter so!

Apropos Bruttoergebnis: Jacob Breiteneicher, der schon in der vergangenen Saison mit sehr guten Ergebnissen sein Talent deutlich machte, gewann die Bruttowertung nach Doppelpreisausschluss mit sechs Punkten (gewertetes Bruttoergebnis: ebenfalls 105 Schläge). Auch den "Nearest to the Pin" auf Bahn zwei ließ sich Jacob nicht nehmen. Zwei Meter legte er seinen Abschlag neben die Fahne.

Neben Gutscheinen und Sachpreisen konnten die Teilnehmer Trainerstunden gewinnen, welche die PGA Professionals Andrea Bandorfer, Sebastian Tietel und Alexander Riske sponsorten. Unter anderem der "Lucky Loser", dessen Namen wir aus Gründen des Datenschutzes an dieser Stelle nicht nennen dürfen, profitierte davon. Schön, dass so viele mitgemacht haben.


Turnierwoche an der Algarve

Das Highlight der Woche folgte mit der "DVAG Golf Trophy – Race To Portugal" am Samstag, 19. Juni. Ging es doch für die beiden Nettosieger um eine traumhafte Turnierwoche an der Algarve. Die Spielleitung ließ zunächst Vicki Lorenz im Glauben, mit dabei zu sein. Wegen eines Zahlendrehers (ein Mitglied der Spielleitung sagte aus, im Büro zwischenzeitlich knapp 50 Grad Celsius gemessen zu haben) war die Freude allerdings nur von kurzer Dauer. Wir bitten vielmals um Verzeihung, werden die Betroffene aber auf andere Weise entschädigen.

Somit stand verdientermaßen Roland Stürz ganz oben auf dem Treppchen von Nettoklasse A (bis Handicap 18,0). 36 Punkte waren für den Sieg nötig. Nach Portugal begleiten wird ihn Alexander Mayerhofer, der ausgehend von Handicap 36 sagenhafte 52 Punkte erzielte. Alexander trat mit Handicap 54 an – sein neuer Index lautet 17,5 (aufgrund einiger ungeklärter Fälle seitens des Deutschen Golf Verbandes noch unter Vorbehalt).

Herbert Ritter holte mit 27 Punkten den Bruttosieg. Bruttosiegerin wurde Patricia Panne mit 22 Punkten. Außerdem machte Brigitte Groß während der Preisvergabe von sich reden. Sie spielte insgesamt zehn Schläge aus Bunkern – Tageshöchstwert. Die weiteren Gewinner der Nettoklassen und der zahlreichen Sonderpreise finden Sie im Turnierkalender unter ERGEBNISLISTEN.

Unter TURNIERSERIEN haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, aktuelle Bilder anzuschauen und einen Blick auf unsere Liste der Champions zu werfen:

Hier geht's zu den Turnierbildern »

Hier zur Liste der Champions »

Wir freuen uns, dass alle Turniere trotz enormer Hitze ausverkauft waren. Die nächsten Wettspiele finden Sie wie gewohnt im Online-Turnierkalender.

Zum Turnierkalender


Viel Erfolg!

Golfzentrum München Riem

Graf-Lehndorff-Straße 36 · 81929 München
Telefon: +49 (0) 89 - 94 500–800 · Fax: +49 (0) 89 - 94 500–770 · info (at) gcriem.de

So finden Sie uns!

Sie finden uns direkt an der A94 München-Passau, Ausfahrt Daglfing oder mit der S-Bahn S2, Haltestelle Riem. Route planen

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter vom Golfclub München Riem sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren

Besuchen Sie uns auch auf